Home

Jubiläums-Fete –  50 Jahre Jaguar Mark Ten

Jubiläums-Fete am 22. Oktober 2011!

 

Herzlich willkommen

auf meiner privaten Sammlungs-Website über die

JAGUAR BIG SALOONs

Hier auf der Startseite komme ich als Herausgeber direkt zu meinem Anliegen. Ich möchte möglichst viele JAGUAR-Enthusiasten informieren und erwärmen für die

BIG JAGS, die großen Jaguar Saloons - Mk 7 bis Mk 9, Mk 10 und 420G

Und wenn ihr dann endlich von diesen Fahrzeugen genau so fasziniert seid wie ich, dann solltet ihr euch eine gute Restaurationsbasis suchen,
sofern ihr euch eine Restauration finanziell leisten könnt.
Lasst euch bei der Suche nach einem Jaguar Big Saloon von einem erfahrenen Fachmann beraten.

BIG JAGS – Vom Aussterben bedroht

Die BIG JAGUAR SALOONS sind unglaublich unterbewertet und vom Aussterben bedroht. Weitgehend unbekannt – und dort wo bekannt überwiegend wenig geliebt – fristen die wenigen überlebenden Exemplare meist ein Schattendasein. Missbraucht als Teileträger für XK Sportwagen, als Classic Crash Cars (Classic Bangers) oder sonstwie vergewaltigt oder vergessen, müssen sie leiden, mit wenig Chancen auf Besserung.

Deshalb der Aufruf an alle Interessenten, die wissen wo ein BIG JAG vor sich hindämmert:

Gebt guten Big Jaguar Saloons eine Chance!

Dabei ist es wichtig zu unterscheiden, was rettenswert ist und was nicht. Also nehmt die Hilfe von Fachleuten in Anspruch, damit Ihr die Kosten in den Griff bekommt.

Jaguar Mk X Wrack
Jaguar 420G Oldtimer
MK 10 – noch zu retten 420G – nicht mehr zu retten

 

 

Die Chassis-Baureihen Mk 7 bis Mk 9

Diese Jaguar Big Saloons verbuchen aktuell (2010) eine steigendes Interesse, da sind die Sorgen geringer.

 

Die Monocoque- Baureihen Mk 10 und 420G

Diese Jaguar Baureihe ist immer noch extrem gefährdet.
Der Jaguar Mk10 und der Nachfolger 420G sind die am meisten unterbewerteten Jaguars aller Zeiten.

Das haben sie keinesfalls verdient. Dazu das "Jaguar World" Magazin - es veröffentlichte in Ausgabe 12/99 den schwärmerischen Fahrbericht "Profile on 420G – Jim Patten parties to Goodwood", der mit Pattens Hervorhebung seines Hinweises endet:
".....von welchem phantastischen Wert" diese Autos sind:
"Wenn Du Dich nicht von seiner Größe abschrecken lässt, kannst Du Dich an einem von Jaguars am meisten unterbewerteten Wagen aller Zeiten erfreuen."

 

Da ist es wieder ganz deutlich, womit Sir William geworben hatte:

VALUE FOR MONEY

Und das gilt für diese Baureihe auch heute noch
(aktuelle Preise siehe z.B. in Motor Klassik).

Fundsache (April 2010) - ein Link zum Thema:
http://www.bilanz.ch/…

Die größten und elegantesten Jaguar Saloons aller Zeiten

Die Baureihe Mk X (später 420G) waren mit Länge 5,13m die größten Classic Jaguar Saloons, angesiedelt oberhalb der kompakten Sport-Saloons, erschaffen für den amerikanischen Markt.
Angeblich soll Sir William diese Ungetüme selbst nicht sonderlich gemocht haben, sie sollten ihm nur harte Dollars bringen und sonst nichts. Aber auch ein Genie kann sich einmal irren, denn - so ein Kenner:
M
it dem Mk X schuf Sir William Lyons einen der elegantesten Serien-Saloons, der je gebaut wurde.
So können die Meinungen beim Mk10 divergieren..

Classic Bangers

Leider gab es auch Crash-Veranstaltungen
unter Beteiligung von BIG JAGUAR SALOONS.

Jaguar Mk 8 Classic Banger

Auf youtube sind mehrere Videos
zu finden, in denen diverse Jaguar Mk 10 und/oder Jaguar 420 G sowie weitere alte Jaguar und Daimler zerstört werden.

Hierzu einige Beispiele:

Classic Banger Bash! King's Lynn Unlimited Icebreaker 2010 - Banger Racing
Aldershot Pre '75 World Final 2009 - Banger Racing Mike Hook Memorial 09 - pre-76 classic banger racing at Standlake
pre-race bangers Pre-68 Classic Banger Racing at Hednesford Raceway - 27th Sep 2009

____________________________________________________________


[ nach oben]

____________________________________________________________

 
BIG JAGS
sponsoring by
Firma H.F. MEYER GmbH & Co KG
____________________________________________________________

 

THE BIG JAGUAR Saloons

Die großen Jaguar Limousinen
Mk VII, Mk VIII, Mk IX, Mk X, 420G

Update: Freitag, 17.08.2012 - 10:14
aktuelle News

[vom 07.11.11]
2001-2011
big-jags.de ist X

50th Anniversary Jaguar Mark Ten Logo[vom 30.08.11]
Jubiläums-Fete
50 Jahre Jaguar Mark Ten

[vom 27.07.11]
JDC feiert 50 Jahre Jaguar Mark Ten

[vom 23.07.11]
Grüße vom Jahrestreffen 2011 in Bad Nauheim

[vom 20.07.11]
Wunderschöner Jaguar Mk 9
von Heinz R. auf dem Catwalk und auf Youtube.

Queen Mum MK IX Presentation Stevies Garage[vom 16.05.11]
Queen Mums privater Jaguar ist fertig!

[vom 11.01.11]
Jaguar Big Saloon -Treffen im Juni 2011 im Bergischen Land“

[vom 17.11.10]
TimeMax-Rostschutz ist Testsieger im TEST Hohlraumschutz des Oldtimer Markt.
Das wird gefeiert mit einem Tag der offenen Tür...

Jaguar im Grill
[vom 04.02.09]
Karl-Heinz Hornberg hat noch eine kleine Auflage dieser Druckgrafik...

[vom 06.08.08 ]
Silber metallic
Mark 10 zu verkaufen

[vom 04.06.07 ]
"gunmetal grey"
Mark 10 zu verkaufen

[vom 05.04.07 ]
Die Jaguar-
Rocker sind los…

[vom 19.03.07 ]
"dark blue"
Mark X zu verkaufen

[vom 30.05.06 ]
Two-tone-blue
420 G von privat
zu verkaufen

[vom 14.05.06]
Der VIP - Mk 10 auf der Ambienta 2006

[vom 14.07.05]
Preisfrage: Was ist das für ein Auto?

[vom 12.06.05]
Zwei MK10 zu
verkaufen
(dunkelgrün +
grau)

DVD-Cover vom 2nd Big Jag Baltic Meeting
[vom 17.04.05]
DVD vom 2nd Big Jag Baltic Meeting ist da...

[vom 06.04.05]
Jaguar Bilder &
„Rollende Kunst“

[vom 07.01.05]
MK 10 auf
Bremen Classic
Motorshow
[vom 22.11.04]
MK10 jetzt auch in Auto Bild
[vom 29.09.04]
Fotos vom
2nd BJBM
[vom 07.07.04]
Aktuelles
zum Alu-XJ

[vom 23.06.2004]
MK IX auf
dem Catwalk

[vom 16.06.2004]
Story:
Rochester Tour

[vom 07.05.2004]
Philippinischer
420G

[vom 01.12.03]
Artikel NZZ a.S. vom 26.10.2003

[vom 19.09.03]
Jaguar Mk7
beim Peking-
Paris-Rennen
1997

[vom 15.09.03]
Hinweis zum
Technik-Ratgeber

[vom 19.08.03]
Beitrag aus Neuseeland
[vom 30.06.2003]
Neues vom Meilenwerk
deutschenglisch